Kochen gegen Fernweh: Shakshuka

Gegen Urlaubsfrust helfen leckere Gerichte, die uns in fremde Kulturen eintauchen lassen. Egal ob aus Israel, Thailand oder Indien – dieses Rezept ist die beste Medizin gegen akutes Fernweh.

Auf den Geschmack gekommen? Weitere Rezeptideen aus fremden Ländern findest du hier!

Shakshuka

Zutaten für vier Personen:

  • 4 EL Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 850 ml passierte Tomaten aus der Dose
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Chilipulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 4 Eier
  • 1 Bund Koriander

Zubereitung:

Die Knoblauchzehen und die Zwiebel schälen und anschließend fein hacken. Das Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Zwiebel, den Knoblauch, das Paprikapulver, den Kreuzkümmel, das Chilipulver und das Tomatenmark dazugeben. Drei Minuten leicht anbraten, bis die Gewürze ihren Duft entfalten. Mit den passierten Tomaten ablöschen und mit einer ordentliche Prise Salz und Pfeffer würzen. Deckel drauf und für circa 15 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen.

In der Zwischenzeit zweidrittel vom Koriander grob hacken und zur Tomatensoße geben. Den Rest für die Deko zurücklegen. Ist die Soße gut eingekocht, mit einem Kochlöffel vier Mulden in die Soße drücken. In jede Mulde vorsichtig ein Ei hineinschlagen. Den Deckel wieder auflegen und bei mittlerer Hitze erneut fünf Minuten köcheln lassen. Danach sollte das Eiweiß gestockt aber das Eigelb noch leicht flüssig sein. Zum Servieren den restlichen Koriander hacken und drüberstreuen. Am besten die ganze Pfanne auf den Tisch stellen und mit etwas Fladenbrot genießen.

Copyright
KULINARIKUM. Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Weitergehende Nutzungsrechte? E-Mail an mail@kulinarikum.eu

Hier findest Du weitere leckere Rezepte

Viererlei Schokoladenwürfel: ein raffiniertes Dessert

Kannst auch du deine Finger nicht von Schokolade und Eis lassen? Dann ist das hier das perfekte Dessert für dich, …

Deinen Magen-Darm-Trakt sanft unterstützen

Ob wir mit unseren Liebsten lecker essen gehen oder uns mit unserer Leibspeise verwöhnen – hin und wieder essen wir …

Leckeres Zupfbrot mit Käse und Knoblauchbutter – herrlich rustikal!

Du wolltest schon immer einmal mehr aus deinem Brot machen? Dann haben wir jetzt ein Rezept für Dich: Leckeres Zupfbrot …

Mit Saisongemüse: Lauch-Frittata mit Räucherforelle und Gurkensalat

Zarter Spinat, Lauch, Rosenkohl, Topinambur, Kohlrabi und Spitzkohl, Pastinaken, Frühlingszwiebeln und der erste Rhabarber haben etwas gemeinsam: Sie sind besonders …

Mit Saisongemüse: Frischer Spinat mit Honig-Senf-Dressing

Zarter Spinat, Lauch, Rosenkohl, Topinambur, Kohlrabi und Spitzkohl, Pastinaken, Frühlingszwiebeln und der erste Rhabarber haben etwas gemeinsam: Sie sind besonders …

Mit Saisongemüse: Topinambur-Suppe

Zarter Spinat, Lauch, Rosenkohl, Topinambur, Kohlrabi und Spitzkohl, Pastinaken, Frühlingszwiebeln und der erste Rhabarber haben etwas gemeinsam: Sie sind besonders …